Eröffnungswoche im me and all hotel

Eine Woche – viele Events

me and all hotel

Bereits Anfang Oktober hat das me and all hotel auf der Immermannstraße geöffnet. Nicht nur nationale wie internationale Gäste haben sich bereits in den nagelneuen Zimmern des Boutique Hotels niedergelassen, das Frühstück in der Lounge getestet und das Street Food von Anthony Sarpong probiert. Auch viele Düsseldorfer haben sich schon auf den ein oder anderen Drink in der 11. Etage mit Blick über die Dächer der Stadt getroffen und den Co-Working-Bereich in der Lobby für Meetings genutzt.
Das Team ist eingespielt, die Bauarbeiten abgeschlossen – höchste Zeit also auf die Arbeit der letzten Wochen, Monate und Jahre anzustoßen!

Für eine gelungene Eröffnungsparty hat sich das me and all hotel etwas ganz Besonderes überlegt. Warum nur an einem Tag feiern, wenn man eine Woche zelebrieren kann? Deswegen findet vom 9. bis zum 12. November eine ganze Eröffnungswoche mit vielen spannenden Aktionen, Pop-Up-Stores und weiteren Highlights statt.

Ihr habt täglich die Möglichkeit, das me and all bei Hausführungen oder auf eigene Faust zu erkunden und die „Explorer“ genannten Mitarbeiter, das Führungsteam des Hotels sowie zahlreiche Local Heroes kennen zu lernen.

In der Lobby Lounge könnt ihr euch auf drei coole Pop-Up-Stores freuen. Den Start macht am 9. November der Langschmidt Barbershop von Julia Zenner. Ihr Team frisiert und tätowiert an diesem Tag alle interessierten me and all-Besucher in ihrem Pop-Up Barbershop. Am 10. November präsentiert an gleicher Stelle die Bloggerin Alina Knips ihre Lieblingsmode im Pop-Up-Store K Fashion Clothing. Und am 11. und 12. November zeigt der Düsseldorfer Sneaker-Store Afew in einer Vintage-Sneaker- Show kultige Schuhmodelle und Styles.

In der me and all Lounge auf der 11. Etage könnt ihr euch außerdem über Vorträge von den local heroes freuen. Am 10. November berichtet die Friseurmeisterin Julia Zenner, was sie dazu inspiriert hat, den Barbershop Langschmidt zu eröffnen, in dem nur Frauen frisieren und rasieren und wo es auch jederzeit einen Whisky oder ein kühles Bier gibt. Oder auch ein Tattoo. Am 11. November erläutern die Streetart-Künstler Marie und „seileise“ die Besonderheit ihrer Technik und am 12. November gibt Kai Schäfer Einblicke in seine speziellen Werke – großformatige, teilweise skurrile Fotografien, von denen eine Auswahl die ganze Eröffnungswoche im me and all hotel ausgestellt ist.

Außerdem wird jeden Abend das DJ-Duo Verbund West harmonic Deep House auflegen – die perfekte Begleitung für das leckere Street Food und/ oder ein paar Drinks in der 11. Etage mit Blick auf die Lichter von Düsseldorf.

Übrigens: wer sich hier bis zum 2. November für die Eröffnungswoche anmeldet, bekommt einen Gratis-Welcome-Drink!

Eine Übersicht über das Programm findet ihr auch hier.

Hier findet ihr mehr zum me and all hotel.

Hier gibt es Einblicke in die Lounge auf der 11. Etage.