me and all hotel Düsseldorf-Oberkassel

Zweite Runde für Düsseldorf: Boutique-Hotel me and all feiert Grand-Opening

me and all hotels in Düsseldorf-Oberkassel | Lieblingsladen | Mr.Düsseldorf | Foto: me and all hotels

Mit einem zweiten Standort in Düsseldorf zieht das Boutique-Hotel me and all in die nächste Runde: Seit dem 23. April treffen im linksrheinischen Oberkassel Hochkultur auf Clubszene, Cucina Italiana auf Craft Beer sowie Glanz und Glamour auf knallbunte Gemütlichkeit! Das Mr. Düsseldorf Team wurde zum spektakulären Opening am 30. April eingeladen und freut sich auch in Zukunft auf eine geballte Ladung Düsseldorf-Power. Von Design bis Gastronomie – hier steht alles im Zeichen des Nobel-Stadtteils. Mit am Start sind viele Local Heroes und regionale Manufakturen. Wir haben mit Hoteldirektor Sven Pusch exklusiv darüber gesprochen, worauf wir uns in Zukunft noch freuen können und welche besonderen Highlights uns schon bald erwarten. Ein Highlight vorab: Mr. Düsseldorf Karteninhaber erhalten 20% Rabatt auf das Frühstücksbuffet.

Stand: 09.05.2022.

Glamouröses Design trifft auf pompöse Hingucker

Von schweren Kronleuchtern an der Bar bis hin zur gemütlichen Kaminlounge mit flauschigen Sesseln: Das Design des Hotels orientiert sich am Mikro-Standort und steht ganz im Zeichen des Nobel-Stadtteils Oberkassel – bunt, glitzernd und pompös. Dabei spielt das Thema Kunst eine besondere Rolle. Großformatige Fotografien von Künstler und Kurator Wolfgang Sohn sowie Gemälde im Pop-Art-Stil von Adam Karamanlis schmücken die öffentlichen Flächen des Hotels. Unser Highlight: Das augenzwinkernde Kunstwerk von Karamanlis am Check-In, welches die englische Königsfamilie als Schafsherde zeigt und auf die Düsseldorfer High Society anspielt. Für florale Opulenz sorgt der Blumenschmuck der Schwestern Tanja und Nora aka all4design, die auch im me and all auf der Düsseldorfer Immermannstraße beliebt für ihre bunten Daumen sind.

Kartendeal

Mit der Mr. Düsseldorf Karte erhalten du und deine Begleitung 20% Rabatt auf das Frühstücksbuffet in beiden me and all hotels in Düsseldorf.

Alle Infos findest du hier.

Genuss für alle Sinne

Ob herzhafte Speisen, feine Tropfen aus dem Dorf oder süße Kunstwerke aus der hoteleigenen Patisserie: Der kulinarische Genuss wird im me and all großgeschrieben! Direkter Nachbar und Partner Mezzomar sorgt für Leckereien aus dem Mittelmeer-Raum – entweder direkt in der Hotel-Lounge oder im angrenzenden Restaurant. Passend dazu gibt es feine, lokale Tropfen aus Düsseldorf und Umgebung. Viel Freude ins Glas bringen euch unter anderem Wein 746, der nach dem Düsseldorfer Rheinkilometer benannt ist und deshalb den Beinamen „Wein fürs Dorf“ trägt, aber auch Craftbier Pitters, Edler Korn der Niederkasseler Brennerei Schmittmann oder das legendäre Füchschen Alt. Für das Wohl der Kaffeeliebhaber sorgt hier die Rösterei Vier und Johanna Sucre serviert passend dazu täglich frische Macarons, Cake-Pops und Küchlein aus ihrer eigenen Hotel-Patisserie.

Weitere Hotel-Highlights in Oberkassel

Auch in puncto Freizeitgestaltung hat das neue Hotel in Düsseldorf-Oberkassel einiges zu bieten! Sportsfreunde dürfen sich hier auf ein großzügig ausgestattetes, lichtdurchflutetes Gym und verschiedene Workout-Kurse mit Local Hero Die Athletenschmiede freuen. Zu einer Spritztour am nahegelegenen Rhein laden die stylischen Tokyo-Bikes ein, die für Hotelgäste kostenlos zur Verfügung stehen. Zu den weiteren Highlights zählen ein hoteleigener Barber-Spot von Daquaro und kostenlose Veranstaltungen für Hotelbesucher und Düsseldorfer*innen. Bereits ab Mai finden regelmäßige Events wie Lesungen und Wohnzimmerkonzerte mit lokalen Künstlern statt. Mit dabei sind auch die lokalen DJs Maze, Mr. Nice Guy, Phil Phader und TMSN. Stay tuned!

me and all ist mehr als ein Hotel

Bei so viel Düsseldorfer Power, macht es gar keinen Sinn nur ein paar Nächte zu bleiben. Deshalb verfügt das me and all in Oberkassel als erstes Hotel der Marke über 16 Superior Studios mit viel Platz und perfekt ausgestatteten Pantryküchen. Auch 29 der Superior- und Standardzimmer bieten mit einer integrierten Pantryküche die Möglichkeit, sich bei einem längeren Aufenthalt selbst zu versorgen. Das ist aber kein Muss! Für leckere Pizza- und Pasta-Kreationen kann man ganz einfach den Pick-up-Service von Mezzomar in Anspruch nehmen. Übrigens: In allen Zimmern werden die Minibars kostenfrei bei der Anreise gefüllt. Mit rund 249 Zimmern und Superior Studios, einem großzügigen Coworking-Bereich und lichtdurchfluteten Board-Rooms zum bequemen Arbeiten bietet das Hotel insgesamt viel Platz für Gäste aus aller Welt. Buchen kann man die Zimmer ab 89 Euro pro Nacht.

Im Gespräch mit Hoteldirektor Sven Pusch

Leiten wird das 249 Zimmer-Hotel Sven Pusch, der ebenfalls Manager des me and all hotel in der Düsseldorfer Innenstadt ist. In einem exklusiven Gespräch verrät er, worauf ihr euch freuen dürft und welche besonderen Highlights euch im neuen Hotel in Düsseldorf-Oberkassel erwarten.

Hoteldirektor Sven Pusch | Lieblingsladen | Mr. Düsseldorf | Foto: me and all hotels

Euer zweiter Standort in Düsseldorf – herzlichen Glückwunsch! Was ist das Besondere an der neuen Location?

Wir freuen uns total, dass wir in Oberkassel endlich Eröffnung feiern konnten und wollen dort eine Brücke zwischen Oberkassel und dem Seestern bauen: Die Verbindung zwischen Oberkassel, der Innenstadt und dem Düsseldorfer Norden ist super, man ist in alle Richtungen schnell unterwegs. Auch die Umgebung mit der Luegallee, all den Restaurants, Shops, den urbanen Rheinwiesen und kleinen Grünflächen ist für mich etwas Besonderes und hat ein eigenes Flair.

Wie unterscheiden sich das neue me and all und das Hotel an der Immermannstraße?

Wir haben ja kein Design „von der Stange“, sondern entwerfen jedes me and all hotel ganz neu und eng angelehnt an den Standort und die Mentalität der jeweiligen Stadt. Daher haben wir für Oberkassel auch ganz bewusst eine andere Gestaltung der Innenarchitektur gewählt als für die Immermannstraße: Dort in der City ist der Style rockiger, während das Design in Oberkassel schicker ist mit viel goldenem ChiChi.

Was steckt hinter dem Local Hero Konzept? Und welche Düsseldorfer Marken findet man bei euch?

Wir verbinden unser Hotel mit lokalen Partnerschaften und geben dem Gast dadurch einen direkten Eindruck der Vielfalt im Viertel. So kriegen die Gäste noch mehr vom Stadtgefühl mit. In Oberkassel arbeiten wir z.B. mit Daquaro, Rösterei4, der Patisserie Johanna Sucre, der Athletenschmiede, Füchschen Alt, dem Künstler Wolfgang Sohn, Adam Karamanlis und Mezzomar. Eine Übersicht über alle Local Heroes haben wir auf unserer Website.

Worauf dürfen wir uns in Zukunft noch freuen?

Es wird regelmäßig spannende wechselnde Events in der Lounge geben mit DJs, Konzerten, Comedy und so weiter. Das me and all ist damit auch eine neue Ausgehmöglichkeit in Oberkassel mit einer sehr guten und abwechslungsreichen Bar-Karte!

Welches Event kannst du uns in naher Zukunft bei euch im Haus empfehlen?

Ich persönlich freue mich total auf die Rückkehr des Formates „Pop Up Comedy“ bei uns und den Freitag-Abend als Einklang ins Wochenende mit wechselnden DJs.

Über me and all hotels

Die me and all hotels sind eine Zweitmarke der Lindner Hotels AG. Im Jahr 2015 von Andreas Krökel und Otto Lindner entwickelt, eröffnete das erste Haus im Oktober 2016 in Düsseldorf. In den darauffolgenden Jahren entstanden weitere Standorte in Mainz, Hannover und Kiel. Jüngst hat in Ulm das südlichste Hotel der Marke eröffnet. Auch in Städten wie Stuttgart und Leipzig sind Hotels in Planung. Die me and all hotels sprechen mit ihrem urbanen, lässig-ungezwungenen Flair und der nachhaltigen Ausrichtung vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals an, die Leben, Arbeiten und Kommunikation in sympathischer Atmosphäre verbinden möchten. Vintage-Möbel, Accessoires mit Augenzwinkern und neueste technische Ausstattung verbinden in den Hotels Funktion und Finesse, Professionalität und Individualität, Luxus und Gemütlichkeit. Die Local Heroes aus den Bereichen Gastronomie, Musik, Kunst & Start-ups runden mit unterschiedlichen Events & nachhaltigen Produkten das einzigartige Konzept ab.

me and all hotels | Hansaallee 1a | 40549 Düsseldorf