Hier geht es zum aktuellen Artikel Silvester 2018 in Düsseldorf.

Jedes Jahr kommt die gleiche Frage auf: was machen wir Silvester? Noch bevor die ersten Weihnachtsgeschenke gekauft worden sind, müssen die Silvesterpläne stehen. Damit ihr euch frühzeitig entscheiden könnt, gibt es hier eine kleine Zusammenfassung über die diesjährigen Möglichkeiten.

Essen und Feiern
Viele Restaurants bieten am 31. Dezember neben tollen Silvestermenüs auch ein Rahmenprogramm an. So kann man das Essen und die anschließende Party an einem Ort verbringen und braucht sich um nichts zu kümmern.

Victorian
Seit das Victorian im Sommer diesen Jahres wieder eröffnet hat, erstrahlt es in neuem Glanz und zeigt allerlei Veränderung. Zur Jahreswende haben sich die Betreiber etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Ab 19:30 Uhr gibt es ein exklusives Dinner für 99€ pro Person, limitiert auf 80 Plätze. Ab Mitternacht könnt ihr dann im Club in der ersten Etage die ganze Nacht feiern und tanzen – für 25€ pro Person inkl. Welcome Drink. Alle Infos gibt es hier.

Brasserie Stadthaus
Die Brasserie Stadthaus kann auf ein erfolgreiches erstes Jahr zurückblicken. Hier bekommt der Gast französische Küche vom Feinsten. Zum Silvesterabend wird Chefkoch Florian Conzen ein ganz besonderes 6-Gang-Menü für 140€ pro Person servieren. Menübeginn ist um 20:15 Uhr – ab 23:00 Uhr geht es weiter mit der Silvesterparty. Alle Infos findet ihr hier.

Segin’s
Das Segin’s ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Kein Wunder, denn neben der grandiosen Lage im Medienhafen direkt am Rhein und dem tollen Ambiente, ist auch die Küche ein wahrer Hochgenuss! Und für den Silvesterabend hat sich Andre Segin etwas ganz Besonderes einfallen lassen: ein 6-Gang-Menü für 105€ pro Person, unter Anderem mit argentinischen Wildgarnelen und Bäckchen und Rücken vom Kaiserkalb. Anschließend wird gemeinsam gefeiert. Für mehr Infos zum Menü schreibt einfach eine Mail an info@restaurant-segins.de

Hyatt Regency Düsseldorf
Feiert den Silvesterabend mit einem exklusiven 5-Gang-Menü im Dox Restaurant des Hyatt Regency Hotels und genießt einen sagenhaften Blick auf den Medienhafen und die Feuerwerke der Stadt. Für 198€ pro Person werdet ihr nicht nur kulinarisch verköstigt, sondern erhaltet auch ein Glas Champagner zum Einstieg und könnt euch auf Live-Music freuen. Alle Infos findet ihr hier.

Boui Boui Bilk
Feiert im CLUB B0Ui B0Ui – mit dem Silvester-Spezial-Raclett-Dinner und der anschließenden großen Silvesterfete. Um 20 Uhr startet das einzigartige Raclett-Dinner. Ihr sitzt mit hunderten anderen Freunden und Bekannten an einer großen Tafel, und bestückt eure eigenen Raclett-Pfännchen mit euren persönlichen Leckereien. Für 24€ bekommt ihr einen Sitzplatz an der schön gedeckten Tafel, Racletts mit Pfännchen sowie Teller mit Besteck. Zutaten für das Raclette müsst ihr selbst mitbringen. Getränke gibt es vor Ort. Um Mitternacht gibt’s ein großes Feuerwerk im Innenhof mit Feuertonnen, bevor in Halle 1 die rauschende Silvesterparty startet. Alle Infos gibt’s hier.

Fresh Music Live im Capitol Theater 
Die Jungs und Mädels von FRESH MUSIC LIVE haben sich für den Silvesterabend etwas ganz Besonderes für euch ausgedacht. Im Capitol Theater bekommt ihr für 69€ pro Person ab 19:30 Uhr ein hochwertiges Dinner-Buffet mit anschließender Party geboten. Wer nur zum Feiern kommen will, kann ab 21:30 Uhr für 39€ dabei sein. Alle Infos findet ihr hier.

Riva
Auch im Riva startet der letzte Abend im Jahr 2015 um 19 Uhr. Zur Begrüßung gibt es ein Glas Champagner, das 6-Gänge-Silvester-Galamenü startet um 20 Uhr, für die musikalische Begleitung sorgen eine Live-Band und ein DJ! Das ganze Spektakel gibt es für 169€ pro Person. Mehr Informationen findet ihr hier.

Mojito’s
Zu feinsten Drinks, delikatem Raclette und guter Musik wird im Mojito’s ins neue Jahr gefeiert. Für 75€ bekommt ihr ein Raclette de Luxe vom Tischgrill und einen Welcome-Drink. Die Tickets sind stark limitiert! Wer nur mit feiern will, kann ab 21:30 Uhr dazu stoßen. Alle Infos gibt es hier.

Spaghetti & Stars
Toni bietet in seinem Star-Italiener in Oberkassel ein 5-Gänge-Menü für 89 Euro an. Anschließend geht wie gewohnt die Post ab und es wird gefeiert bis in die frühen Morgenstunden. Bitte reservieren! Mehr Informationen findet ihr hier.

Kasematten am Rhein
Weniger elitär, dafür direkt am Rhein und in der Altstadt, könnt ihr an den Kasematten eine ausgelassene Party feiern. Aufgrund der hohen Nachfrage in den letzten Jahren bieten die Kasematten in diesem Jahr sogar drei individuelle Silvester-Pakete an. Im „Zum Schlüssel“, dem „Frankenheim Bistro“ und der „Cocktailbar 112“ werden exklusive Buffets und Silvester-Menüs angeboten. Getränke sind selbstverständlich All-Inclusive – einer ausgelassenen Party bis in die frühen Morgenstunden steht also nichts mehr im Wege. Mehr Infos hier.

Schlösser Quartier Bohème
Im Schlösser gibt es für 99,- Euro Champagner-Empfang, ein 5 Gänge Silvester-Menü und die anschließende Party. Das Dinner könnt ihr zwischen 18.00 und ca. 22.00 Uhr im besonderen Flair des SQB-Restaurants exklusiv in einem kleineren Kreis genießen. Alternativ könnt ihr euch für das große Silvester-Buffet entscheiden, dass 19.00 und 21.30 Uhr im festlichen Henkel-Saal für 44€ bereit steht, inkl. Champagner-Empfang & Party. Alle Informationen hier.

Intercontinental Hotel Düsseldorf
Im Atrium des Intercontinental Hotels könnt ihr die Silvesternacht mit einer Flasche Champagner und Fingerfood an dem für euch reservierten Tisch einläuten. Zum Jahreswechsel wird auf der Dachterrasse, hoch über den Dächern der Königsallee, mit einem Glas Champagner angestoßen. Im Anschluss gibt es Livemusik in der bar fifty nine. Das Ganze Paket kostet 229€ für 2 Personen. Informationen findet ihr hier.

Apollo Variété
Zwischen Medienhafen und Altstadt könnt ihr das neue Jahr im Apollo Theater begrüßen. Die Silvestergala beinhaltet einen Sektempfang, ein 3-Gänge-Menü, eine hinreißende Show, ein gemeinsamer Countdown ins neue Jahr, ein toller Blick auf das Feuerwerk, ein Mitternachtsbuffet und danach Musik und Tanz ins Jahr 2015. Die Preise fangen bei 169€ an. Mehr Infos hier.

Silvesterfahrt auf dem Rhein
Wer Silvester etwas ganz Besonderes erleben möchte, der sollte die Silvesterfahrt auf dem Rhein mitmachen. Für 160€ pro Person bekommt ihr ein abwechslungsreiches Buffet, ausgewählte Getränke, ein Mitternachtssnach, Musik und Parties in 2 Salons und eine Fahrt bis in Richtung Dormagen-Zons. Das Feuerwerk kann man zwischen Rheinkniebrücke und Oberkasseler Brücke mit Blick auf die Düsseldorfer Altstadt genießen. Alle Informationen findet ihr hier.


Nur Essen
Nicht jeder braucht eine große Silvesterparty. Andere wollen einfach nur ein gutes Essen in einer kleinen Runde genießen. Wo das unter anderem angeboten wird?

Reinhardt’s auf Gut Moschenhof
Für wen ein Silvesterabend in der Stadt zu viel Trubel bereithält, der sollte den Abend im Reinhardt’s Feiern. Hier erwartet einen für 75€ nicht nur die landschaftliche Idylle Ludenbergs sondern auch ein fabelhaftes 5-Gänge-Menü inkl. Aperitiv. Die Menüfolge findet ihr hier.

Rossini Gruppe
Mit 8 Lokalitäten in Düsseldorf bietet die Rossini Gruppe mit ihren Restaurants eine Adresse für exzellente Küche. Auch zu Silvester könnt ihr euch hier kulinarisch verwöhnen lassen. Das Rossini bietet ein exklusives 6-Gänge Menü inklusive Getränken für 148,- Euro an. La Piazzetta offeriert ein feines 4-Gänge Menü für 52,- Euro pro Person. Auch in der Trattoria Positano könnt ihr für 59,- Euro pro Person ein 5-Gänge Menü genießen. Wer den Abend lieber im Medienhafen verbringen möchte, der ist im Limoncello herzlich zu einem 4-Gänge-Menü für 54,- Euro pro Person eingeladen. Alle Menüs findet ihr hier.

La Olliva
Die Einen wollen Silvester Raclette essen, die Anderen freuen sich über ein bisschen Abwechslung. Wie wäre es zum Beispiel mit Tapas?! Die bekommt ihr am Silvester-Buffet des Olliva. Für 25€ könnt ihr euch am Buffet satt essen und bekommt noch ein Glas Prosecco und ein Überraschungstapa dazu. Alle Infos findet ihr hier.

Top 180
Wer den Silvesterabend im Restaurant des Rheinturms feiert, hat garantiert einen der besten Ausblicke auf die Stadt und das Feuerwerk. Ein 6-Gang-Galamenü wird angeboten für 199€ inklusive Begrüßunggetränk, Tanz, Musik, Zauberkünstler und Parkplatz. Alle Infos gibt es hier


Nur Feiern
Manche wollen den Silvesterabend gerne mit dem traditionellen Raclette oder Fondue am heimischen Esstisch einläuten und erst anschließend die Korken knallen lassen. Wer also auf das Essen verzichten und nur zum Feiern kommen möchte, dem stehen folgende Clubtüren offen.

Port Seven
Das Port Seven knüpft an die legendäre Silvester Party im vergangenen Jahr an. Das ehemalige 3001 wird für eine Nacht komplett umdekoriert und erwartet euch mit Live-Performances und hochwertige Naschereien, die euch den Atem rauben. Musikalisch wird der für die Sweet HEAVEN typische Mix aus clubbingem Housesound, Classics und R´n´B für beste Stimmung sorgen. Tickets gibt es ab knapp 30€ im VVK. Alle Infos zur Veranstaltungen findet ihr hier.

Nachtresidenz
Die Nachtresidenz präsentiert gemeinsam mit Moet Chandon „Silvester Deluxe“ – einen Abend voll Glanz und Glamour in den Räumen des über 100-Jahre alten Kinos in unmittelbarer Nähe zur KÖ. Karten gibt es im VVK für 30€ an der Kasse der Nachtresidenz oder auch online. Mehr Infos hier.

bar fifty nine im InterContinental Düsseldorf
Zu Livemusik von DJ Cristiano Fuerte könnt ihr ab 21 Uhr in der bar fifty nine des Intercontinental Hotels feiern. Für 35€ pro Person könnt ihr das neue Jahr mit einem Glas Champagner aus der Doppel­-Magnum­-Flasche und flotter Livemusik bis in die frühen Morgenstunde begrüßen. Informationen findet ihr hier.

Radisson Blu Media Harbour Hotel
Auch in diesem Jahr können Freunde des Club Elitär das Jahr im Radisson Blu Media Harbour Hotel ausklingen lassen. Für 30€ könnt ihr euch im VVK eine Karte für die Party sichern. Alle Infos hier.


Da noch nicht alle Clubs und Restaurants ihr Silvesterprogramm veröffentlicht haben, wird der Artikel für euch bis zum 31. Dezember aktualisiert. Also schaut immer mal wieder rein und bleibt auf dem Laufenden.