15 Lieblingsläden zum Frühstücken in Düsseldorf

Für den schönsten Morgen und einen perfekten Start in den Tag

Nach einer anstrengenden Woche ist mein absolutes Highlight ein ausgiebiges Frühstück oder ein Brunch am Wochenende. Frisch gepresster Orangensaft, Kaffee, Avocadostulle und Pancakes schicken mich in den siebten Himmel. Ich zeige euch meine Lieblingsläden zum Frühstücken. Wer hier hingeht, hat garantiert einen tollen Start in den Tag. Diese Liste ist wie immer nur ein Auszug und eine Momentaufnahme. Alle, die Lust auf Superfoods und vegane oder glutenfreie Frühstücksangebote haben, können sich übrigens auch meine Gesunde Frühstückstopliste anschauen. 

BAZZAR CAFFÉ

Das Bazzar zwischen Königsallee und Altstadt ist beliebter Treffpunkt für Jung und Alt zu jeder Jahreszeit. Hier ist immer was los und das hat auch seinen Grund:  Erstens ist der Kaffee einfach sehr gut und zweitens ist das Ambiente so entspannt. Man sitzt an selbstgdesignten, kleinen Tischchen oder auch unter dem marokkanischen Pavillon und kann in aller Ruhe etwas trinken oder auch frühstücken. Auf der Speisekarte findet man viele Köstlichkeiten wie die belegten Croissants.

Bazzar Caffé | Heinrich-Heine-Allee 53 | 40213 Düsseldorf

Bazzar | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Kimberlee A.

BISTRO ZICKE

Zwischen Rhein und der malerischen Altstadt befindet sich ein kleines Paradies zum Frühstücken: die Zicke. Nach einem schönen Spaziergang ist es der perfekte Ort um mit einem frisch gepressten Orangensaft auf den Tag anzustoßen. Das Bistro Zicke ist für viele Düsseldorfer ein Lieblingsort für die erste Mahlzeit des Tages. Wählen kann man zwischen verschiedenen Frühstücksangeboten wie dem frischen, süßen, kleinen, großen Frühstück und mehr. Für alle Fans des Herzhaften gibt es unter anderem Spiegeleier, Bratkartoffeln und Bayrische Weisswurst. Die Brötchen kommen von der Traditionsbäckerei Hinkel.

Bistro Zicke | Bäckerstraße 5a | 40213 Düsseldorf

Bistro Zicke | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Mathilda B.

BASTIAN’S

Brot backen ist hier eine hohe Kunst: Im Bastian’s am Carlsplatz kann man täglich ab 8 Uhr morgens den Bäckern bei ihrem Handwerk zusehen. Wer dann von dem leckeren Duft der Backwaren Appetit bekommen hat, ist hier genau richtig, denn bei Bastian’s kann bis zum Abend frühstücken – perfekt für alle Schlafmützen! Das Frühstücksangebot stellt alles bereit, was das Herz begehrt. Wie wär’s zum Beispiel mit Bastian‘s Käse-Traum mit einer feinen Brot- und Käseauswahl oder Bastian’s Königs-Frühstück mit unter anderem Trüffelsalami? Auch kleine Prinzessinnen und Prinzen werden mit dem Schloss-Frühstück mit Marmelade und Nutella glücklich. Neben dem großen Angebot an Backwaren und Aufschnitt, gibt es außerdem viele Eierspeisen, Quiches und auch was für den Mittag.

Bastian‘s | Carlsplatz 24 | 40213 Düsseldorf

Bastian's | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Instagram @bastiansbaecker

CAFÉ HÜFTGOLD

Das absolute Kult-Café in Flingern ist das Café Hüftgold. Die ehemalige Tankstelle ist nun schon seit Jahren ein beliebter Ort für Jung und Alt. Der Laden ist immer gut besucht und lockt mit seiner wirklich sehr gemütlichen Atmosphäre. Wer einen Platz oben in der Galerie ergattert, hat Glück. Zum Frühstück gibt es hier Croissants, Bircher Müsli, Schnittchen, jeden möglichen Aufschnitt und Flammkuchen. Der absolute Renner bei Café Hüftgold ist natürlich der Kuchen. Wer hier Gast ist, darf sich vor ein bisschen neuem „Hüftgold“ nicht fürchten, denn die Kuchen sind unwiderstehlich gut. Dazu ein leckerer Kaffee – ein Traum.

Café Hüftgold | Ackerstraße 113 | 40233 Düsseldorf

Café Hüftgold | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: http://cafehueftgold.de/galerie/

OMA ERIKA

Der Name sagt es schon: Hier ist es so gemütlich, schön und lecker wie bei Oma. Auf der Hermannstraße heißt Oma Erika Colonialwaren alle willkommen bei einer guten Tasse Kaffee mal ein bisschen die Seele baumeln zu lassen. Egal ob bei Sonnenschein draußen auf der Terrasse oder wenn es nass und kalt ist im Retro-Stil eingerichteten Café – hier fühlt man sich einfach wohl. Frühstücken kann man hier ganz wunderbar. Es gibt Mehrkornbrötchen mit zum Beispiel Parmaschinken, Tomate, Rucola, sowie viele verschiedene belegte Bagel. Außerdem gibt es Omas Fruchtjoghurt, griechischen Joghurt, Müsli, Milchreis, Croissants und mehr. Wer nach dem Frühstück noch Hunger hat, kann den köstlichen Kuchen probieren.

Oma Erika | Hermannstraße 34B | 40233 Düsseldorf

ME AND ALL HOTEL

Typische Frühstücklocations langweilen euch? Wie wär‘s mit einem Frühstück hoch über den Dächern von Düsseldorf? Das könnt ihr in der Lounge des me and all hotels in der 11. Etage genießen. Hier wird täglich ein köstliches Frühstücksbuffet aufgetischt – am Sonntag sogar bis 15 Uhr. Für 18 Euro pro Person bekommt ihr Brot von Hinkel, Rührei und Co. und auch Getränke sind inklusive. Trinkt ganz gemütlich eine Tasse Tee oder Kaffee und schaut dabei auf die schönste Stadt am Rhein. Mit dem tollen Ausblick schmeckt das Frühstück gleich doppelt gut.

me and all hotel | Immermannstraße 23 | 40210 Düsseldorf

me and all hotel | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: https://duesseldorf.meandallhotels.com/lounge.html

QOMO

Es geht hoch hinaus! 172,50 Meter über Düsseldorf befindet sich das Qomo im Rheinturm. In luftiger Höhe soll ja bekanntlich alles besser schmecken. Das gilt fürs Qomo ganz bestimmt, denn das Küchenteam rund um Masanori Ito enttäuscht nie. Ob euer Frühstücksei hoch über den Dächern von Düsseldorf besonders gut ist, probiert ihr am besten selbst beim Brunch. Ganz neu ab diesem Jahr gibt es im Qomo den Sonntagsbrunch von 11-15 Uhr für 49 Euro pro Person. Wer Lust auf ein Bruncherlebnis der Extraklasse hat, ist hier genau richtig.

Qomo | Stromstraße 20 | 40221 Düsseldorf

Qomo | Frühstücken | Mr. Düsseldorf

HYATT REGENCY DÜSSELDORF

Königlich frühstücken kann man besonders gut im Hyatt Regency im Düsseldorfer Medienhafen. In perfekter Lage an der Hafenspitze hat man einen tollen Blick auf die Szenerie des Hafens. Frühstück gibt es hier die ganze Woche und Brunch am Sonntag – auch für Nicht-Hotel Gäste. Das Frühstücksbuffet des Dox Restaurants lässt keine Wünsche offen. Bunte Säfte treffen auf frisches, knuspriges Gebäck sowie auf feine Eierspeisen, Austern und Co. Hier stößt man mit Champagner auf den Tag an – das kann nur gut gehen.

Hyatt Regency Düsseldorf | Speditionstraße 19 | 40221 Düsseldorf

SULIS

Wer nicht aus der Gegend kommt und am Wochenende bei Sulis frühstücken möchte, sollte auf jeden Fall reservieren. Denn das kleine Lokal schräg gegenüber von Ab der Fisch ist seit der Eröffnung vor einigen Jahren beliebt bei Jedermann. Ob für den Kaffee am Nachmittag, mit einem Stück hausgebackenen Kuchen und einem guten Buch in der Hand oder für ein Glas Wein am frühen Abend mit Freunden – hier geht es entspannt und herzlich zu. Die Frühstückskarte ist sehr umfangreich und reicht von kleinen bis großen Frühstücksvariationen über verschiedene Eier-Spezialitäten bis zum Croissant mit Nutella und Marmelade.

Sulis | Tussmannstr. 5 | 40477 Düsseldorf

Sulis | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Jutta F.

CAFÈ A.NNI

Nach knapp eineinhalb Jahren ist das Café A.nni mitten in Flingern kein Geheimtipp mehr – leider, denn ohne Reservierung geht hier am Wochenende fast gar nichts. Kein Wunder, denn in ihr erstes eigenes Café steckt Betreiberin Anne ihr ganzes Herzblut. Das schlichte Interieur wird mit vielen liebevollen Details ergänzt, Brot und Kuchen sind selbstgebacken, das Müsli hausgemacht. Unter der Woche gibt es Frühstück zum Ankreuzen, am Wochenende ein reichhaltiges Frühstücksbuffet.

Café A.nni | Platanenstr. 22 | 40233 Düsseldorf

A.NNI | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Christine T.

DRITAN ALSELA

Früher kannte man das Café noch als Bazzar Caffe – heute trägt es den Namen des Betreibers, Dritan Alsela, bekannter Kaffee-Influencer und Latte Art Künstler. Deswegen bekommt man hier von Zeit zu Zeit auch die ausgefallensten Kreationen auf den Milchschaum gezaubert, wie bspw. Osterhasen zur Osterzeit! Wer gerne frühstückt, ist hier bestens aufgehoben. Das Angebot ist groß und es schmeckt immer lecker. Man hat die Wahl zwischen unterschiedlichen Themen, wie italienischem Frühstück mit Salami und Mortadella, englischem Frühstück mit Pancakes, Erdnussbutter und Speck oder einem Pärchenfrühstück mit allem was dazu gehört. Auch wer nur Früchte mit Joghurt oder ein Croissant essen will, wird hier fündig. Die Tageskarte hält außerdem immer ein paar ausgefallene Gerichte bereit.

Dritan Alsela | Schlüterstr. 3 a | 40235 Düsseldorf

Dritan Alsela | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Jana K.

KWADRAT

Bekannt für die große Frühstücksvielfalt ist das Kwadrat nicht gerade – dafür aber für eine sehr gute Qualität. Für Käsefans gibt es das K-Frühstück, Wurstliebhaber bestellen das W-Frühstück und wer sich nicht entscheiden kann, der wählt das KW Frühstück. Außerdem kann man Lachs, diverse Rühreier, Müsli und Obstsalat dazu bestellen. Es gibt frisch gepressten Orangensaft sowie Kaffee- und Teespezialitäten mit und ohne Schuss und laktosefreie wie Sojamilch.

Kwadrat | Blücherstr. 51 | 40477 Düsseldorf

Kwadrat | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Maria H.

CAFÉ MUGGEL

Das Muggel ist ein schönes Cafe-Bistro im Herzen von Oberkassel und eine richtige Institution in Düsseldorf. Es ist eher urig als schick, die Decken sind hoch, eine Wand wird von einem alten Gemälde verziert und die restlichen Wände sind mit Holz verkleidet. Das Muggel ist auch so ein bisschen “Place-to-be”, die Oberkasseler zeigen sich hier gern. Ich gehe wenn dann am Wochenende zum Frühstück hin – dann gibt’s Bauernomelette mit Mango Chutney, Quark mit frischen Früchten oder einfach das große Frühstück mit gekochtem Ei. Wem die Kalorien egal sind, empfehle ich die hausgemachten Pancakes! Alles lecker.

Café Muggel | Dominikanerstr. 4 | 40545 Düsseldorf

Muggel | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Biljana A.

RESTAURANT SPOERL FABRIK

Die Spoerl Fabrik ist eine sehr schöne Location auf der Tussmannstraße im Komplex der ehemaligen Maschinenfabrik Spoerl. Eine schöne Terrasse gehört auch dazu und zu späterer Stunde kann man gegenüber in “Die Bar” gehen und ein paar Drinks zu sich nehmen. Wir bestellten das klassische Frühstück für Zwei bestehend aus Fenchel-Salami, Serrano, Manchego, Marmelade, zwei Quark mit frischem Obst, Brotkorb mit Croissant und zwei Eiern, die wir durch Rührei mit Frühlingszwiebeln austauschten (ohne Aufpreis). Dazu bestellten wir noch hausgebeizten Lachs, Honig, Kaffee und Tee. Alles war sehr frisch, schön angerichtet und wirklich lecker – besonders das Rührei. Preis-Leistung und Service sind super.

Restaurant Spoerl Fabrik | Tußmannstr. 70 | 40477 Düsseldorf

Spoerl Fabrik | Frühstücken | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Linda B.

U. Das Restaurant

Ich war kürzlich endlich mal im U. (ehemals Kaffee Uhlenbusch) zum Frühstück. Ich hatte es schon lange Zeit vor. Besonders schön finde ich die Ei-Kompositionen wie das klassische Egg Benedict und Varianten davon. Toll, dass hier nur Bio Eier auf den Tisch kommen. Die Frühstücksteller sind schön angerichtet und man bekommt auch ein bisschen “grüne Deko” zum Mitessen. Das Ambiente ist sehr gemütlich, etwas zusammengewürfelt, etwas Vintage, sehr “heimelig”. Unterschiedliche Tische, unterschiedliche Stühle – sowas mag ich. Im Hintergrund lief nette Musik, nichts was stört, aber somit auch keine gnadenlose “Stille”! Vor dem Lokal kann man auf Bänken in der Sonne sitzen.

U. Das Restaurant | Klosterstr. 34 | 40211 Düsseldorf

Verpasse keine Topliste mehr!

Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an!
Mit dem Absenden stimmst du unseren Datenschutz-Richtlinien zu. Das Abmelden ist jederzeit möglich.