Reinhardt’s Restaurant

Raus aus dem Trubel der Stadt

Reinhardt's

Raus aus dem Trubel der Stadt, rein ins Grüne – nach Ludenberg ins Reinhardt’s auf Gut Moschenhof. Die Anfahrt lohnt sich so was von! Gut Moschenhof ist eine echte Oase der Entspannung und ein Besuch im Reinhardt’s Restaurant wie ein kleiner Wellnessurlaub.

Laut der rheinischen Post ist das Wiener Schnitzel für 17,50€ eines der besten Stadt und samt dem lauwarmem Kartoffelsalat „sterneverdächtig“ – da schließe ich mich an und setze noch einen drauf: Von Currywurst mit frischen Pommes für 12€ über handgeschnittenes Tartar vom Rinderfilet für 18,50€, knusprig gebratene Blutwurst von Schlösser für 17,50€ bis hin zu geschmorter Ochsenbacke in Spätburgunder Sauce für 26€ und Filet vom Irischen Weiderind für 34€ – was hier auf den Teller kommt hat Qualität und das schmeckt man. Einfach Toll! Mein Dessert-Tipp: Tonkabohnen Crème Brûlée für 9,50€ – ein Knaller.

Die Karte bietet Bodenständiges sowie Nouvelle Cuisine. Das Team serviert Tradition und Trends und verwöhnt die Gäste mit klassischen Kreationen oder außergewöhnlichen Kompositionen, die deutlich saisonal und regional geprägt sind. Man schmeckt immer Qualität und Frische, zwei kulinarische Merkmale, auf die Familie Reinhardt besonderen Wert legt. Bei schönem Wetter gern auch auf der gemütlichen Hofterrasse.

Kartendeal

Mit der Mr. Düsseldorf Karte erhältst du ein Menü für 2 Personen zum Spezialpreis: Champagner-Empfang, 3-Gang-Menü, 1 Glas Wein (0,2l), Wasser, 1 Kaffeespezialität & 1 Heidoli mit Petit Four für 99 € (entspricht ca. 50% Rabatt).

Alle Infos findest du hier.

Reinhardt’s |  Am Gartenkamp 20  |  40629 Düsseldorf  | 0211 30337747  |  www.reinhardts-restaurant.de