14 Lieblingscafés in Düsseldorf

Für Kaffee & Kuchen wie bei Oma

Hüftgold | Cafés | Mr. Düsseldorf

Wie schön war das früher zu Besuch bei den Großeltern, wenn Oma den ofenwarmen Kuchen auf den Tisch stellte und die ganze Wohnung nur so duftete. Nicht healthy und garantiert nicht vegan, dafür mit ganz viel Liebe. Noch heute sehnt man sich an manchen Tagen danach. Wo ihr den besten hausgemachten Kuchen wie bei Oma bekommt, erfahrt ihr in dieser Topliste mit meinen Lieblingscafés in Düsseldorf. Das ist wie immer nur ein Auszug und eine Momentaufnahme. Sofern ihr Kaffee-Liebhaber seid, schaut euch auch meine Liste mit den besten Coffee Shops in Düsseldorf an!

TÖRTCHEN TÖRTCHEN

Der Name sagt’s schon. In der Vitrine von Törtchen Törtchen am Carlsplatz reihen sich hübsche Törtchen, Tartes, Kuchen, Torten, Macarons und Pralinen nebeneinander. Alles sieht fast zu schön zum Essen aus. Törtchen Törtchen ist eine französische Patisserie aus Köln, die mit ihrem Stand am Carlsplatz auch uns Düsseldorfer seit über 10 Jahren beglückt. Hier riskiere ich gerne mal einen kleinen Zuckerschock. Tipp: Im Sommer gibt es hier leckeres Eis.

Törtchen Törtchen | Carlsplatz 10 | 40213 Düsseldorf

Törtchen Törtchen | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: Törtchen Törtchen Website

SUGARBIRD CUPCAKES

Rosa Zuckerträume gehen bei Sugarbird Cupcakes in Erfüllung. Die Cupcake Cafés, die sich in Düsseldorf auf der Heinrich-Heine-Allee und auf der Rethelstraße befinden, sind von der englischen Cupcake-Kunst inspiriert. Hier gibt es ein saisonal wechselndes Angebot der kleinen Minikuchen. Lecker sind zum Beispiel der Cupcake Himbeer-Sternchen und das Oreo-Törtchen. Vegane Cupcakes gibt es auch. Bei Sugarbird kann man es sich gemütlich machen und in Ruhe ein bisschen sündigen. Die Cupcakes sind wirklich super.

Sugarbird Cupcakes | z.B. Heinrich-Heine-Allee 37 | 40237 Düsseldorf

Sugarbird Cupcakes | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: @sugarbird_cupcakes Instagram

OMA ERIKA

Ein gemütliches Café in Flingern. Passend zur Gegend, leicht hipstermäßig angehaucht. Von Stil und Ambiente gar nicht so unähnlich zum Café Hüftgold, ebenfalls in Flingern. Ich wählte den Mohnkuchen und einen Cappuccino. Meine Begleitung den Apfelkuchen. Kaffee und Kuchen waren sehr gut! Frisch gebacken, saftig, lecker. Der Kaffee aus einem guten Siebträger. Der Service war sehr nett, trotz bzw. weil viel los war und wir etwas warten mussten. Ich komme gerne wieder.

Oma Erika | Hermannstr. 34 b | 40233 Düsseldorf

Oma Erika | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: Paula Weigel

KONDITOREI HEINEMANN

Die Konditorei Heinemann ist weit über die Grenzen Düsseldorfs bekannt, was nicht zuletzt an den “weltbesten” Champagner-Trüffeln liegt. Aber nicht nur Pralinen kann man hier ganz wunderbar verköstigen. Vom luftig leichten Käsekuchen über die üppig belegte Himbeertorte bis zur berühmt-berüchtigten Herrentorte, wer in Düsseldorf lebt oder hier zu Besuch ist, sollte einen Besuch bei der Traditionskonditorei einplanen. Übrigens kann man hier auch wunderbar frühstücken oder herzhaft zu Mittag essen.

Konditorei Heinemann | Königsallee 1 | 40212 Düsseldorf

Heinemann | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: @darladventures

CAFÉ HÜFTGOLD

Für alle Kuchenliebhaber – hier seid ihr richtig! Schätzungsweise werden hier über 20 verschiedene Kuchen selber gemacht! Der Apfelkuchen natürlich mit Sahne ist der Hit. Das Preis-Leistungsverhältnis ist super. Fast immer voll, gerade im Winter ist es schwer einen Platz zu ergattern. Im Sommer kann man gemütlich draußen auf den Bierbänken rumlungern.

Café Hüftgold | Ackerstraße 113 | 40233 Düsseldorf

Hüftgold | Cafés | Mr. Düsseldorf

PYC CHEESECAKE & GALLERY

Ein Traum! Wenn das Zeug nicht dick machen würde, dann hätte ich mich hier zur Untermiete eingenistet! Das Picture Your City Cheesecake & Gallery ist ein richtig schöner Laden. Selbst nennt es sich: “Erstes Art-Café in Düsseldorf mit original amerikanischen Cheesecakes und Fotokunst aus den Metropolen der Welt.” Das kann man gut so stehen lassen, finde ich. Ein schönes Lokal mit tollen, immer wechselnden Fotografien zum Anschauen oder Kaufen. Geschossen vom Mitinhaber Jakob Krebs. Dazu gibt es verdammt gute Leckereien und auch hochwertigen Kaffee. Der Cheesecake in diversen Varianten ist möglicherweise der beste der Stadt.

PYC Cheesecake & Gallery | Weseler Straße 65 | 40239 Düsseldorf

PYC Cheescakes | Cafés | Mr. Düsseldorf

KUCHENECK

Klein aber fein. Hier gibt es bestimmt eine größere Auswahl an Kuchen, als Sitzplätze. Natürlich ist alles selbst gebacken in der kleinen Küche hinter dem Gastraum. Es duftet nach vielen verschiedenen Leckereien, so wie bei Oma in der Küche. Wer Retro und Vintage mag, ist hier gut aufgehoben. Denn nicht nur Geschirr, Einrichtung und Deko, sondern auch die Kuchen sehen so aus, wie “in den guten alten Zeiten”. Ob Marmor- oder Käsekuchen, Donauwelle, üppiger Schoko- oder leichter Obstkuchen – wer Omas Kuchen mochte, wird das Kucheneck lieben.

Kucheneck Bilker Allee 233 | 40215 Düsseldorf

Kucheneck | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Britta F.

FRL:BUNTENBACH

Gehören die kleinen Stühlchen und Tischchen schon zur Frida oder noch zum Papa Yong? Moment mal, weder noch – da ist noch ein anderer Laden dazwischen. So ähnlich ging es mir beim Entdecken dieses süßen, kleinen Cafés. Der Innenraum ist winzig klein und geschmackvoll eingerichtet. Toller, frischgebackener Kuchen, leckere Quiches und sehr guter Café – das erwartet euch im Frl:Buntenbach. Die Chefin ist meistens selbst vor Ort und steht hinter der Theke.

Frl:Buntenbach Neusserstraße 86 | 40219 Düsseldorf

KWADRAT

Klasse Café mit sehr nettem Personal. Es gibt sehr guten Kuchen und auch ein tolles Frühstücksangebot. Dazu beschallt uns gute Musik in unaufdringlicher Form. Gemütliche Atmosphäre. Das Publikum ist gemischt: Mamas mit Kinderwagen, Hipster mit Vollbart und Anzugträger.
Ein richtig schöner Ort, um einen hervorragenden Kaffee zu trinken und die Zeitung zu lesen. Ich komme gerne wieder.

Kwadrat | Blücherstraße 51 | 40477 Düsseldorf

Kwadrat | Cafés | Mr. Düsseldorf

PURE FREUDE

Mit voller Begeisterung und Euphorie gebe ich die volle Punktzahl für “Pure Freude” auf der Hohe Straße. Der Name ist hier Programm und wir waren alle rundum glücklich nach unserem Kaffeekränzchen gestern. Gut, von den Kalorien und dem schlechten Gewissen jetzt mal abgesehen. Wir hatten irgendwas mit gerösteten Mandeln und Marzipan, irgendwas mit Johannisbeeren und einen Cheesecake. Die Kuchen holt man sich vorne im “Showroom” und geht dann hinten in den Innenhof ins Café. Dort bekommt man seine Getränke dazu serviert, auf jeden Fall eines meiner Lieblingscafés in Düsseldorf. Der Espresso ist übrigens auch richtig gut! Man sitzt hier sehr gemütlich entweder draußen zwischen Bäumen oder im kleinen Gastraum, der schätzungsweise aus fünf Tischen besteht.

Pure Freude | Hohe Straße 19 | 40213 Düsseldorf

Pure Freude | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Wolfgang H.

DIE RÖSTMEISTER

Mit der Kaffeeschmiede, ebenfalls Rösterei mit Café-Betrieb, schräg gegenüber könnte man meinen, dass nur einer von Beiden die “Marktmacht” in Oberkassel hat. Ich jedoch finde beide auf unterschiedliche Art super. Bei den Röstmeistern ist alles super locker, sehr offen und sehr hell. An der Fensterfront gibt es einen “Thekenbereich” und im hinteren Teil des Raums steht ein großer langer Hochtisch. Die Atmosphäre ist ungezwungen, wer sitzen will, setzt sich nicht an sein eigenes Tischchen, sondern auch mal zu fremden Kaffeegenießern. Speziell den Käsekuchen kann ich wärmstens empfehlen. Wer nur eine Kleinigkeit will, macht übrigens mit den italienischen Mandelkeksen nichts verkehrt!

Die Röstmeister | Quirinstraße 1a | 40545 Düsseldorf

Die Röstmeister | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Jürgen B.

PURE PASTRY

Feinstes Handwerk wunderschöner Törtchen-Kunst findet ihr auf dem Carlsplatz bei Pure Pastry. Patissier Tim Tegtmeier bietet hier Törtchen, Torten, Desserts und viele weitere süße Köstlichkeiten an. Sogar Macarons nach eigener Rezeptur. Alles ist handgemacht und das sieht man auch: Jede Beere sitzt an ihrem richtigen Platz und Blütenblätter und Gold verzieren die essbaren Kunstwerke. Der Stand am Carlsplatz direkt neben Kaffeereich lädt ein zum Zuschauen, Staunen und Naschen – einer meiner Lieblingscafés in Düsseldorf!

Pure Pastry | Carlsplatz Standnummer D2a | 40213 Düsseldorf

Pure Pastry | Cafés | Mr. Düsseldorf

HOMEMADE – WE EAT FINE

Dieses kleine Café ist ein echtes Familienunternehmen! Tochter Sonja und Mama Shala bieten hier köstliche Cupcakes und Kuchen, sowie leckere und frische Gerichte an – alles hausgemacht. Homemade – We Eat Fine befindet sich in der Nähe der Bilker Arkaden und ist ein echter Tipp. Sogar Beyoncé ist das kleine Café nicht unbekannt – ihr wurde der Naughty Girl Cupcake gewidmet und sie hat ihn auch schon auf Instagram präsentiert. Den gibt’s neben Carrot Cake, glutenfreien Brownies und anderen Leckereien hier zu naschen. Falls ihr euch eine Torte oder ähnliches für eure Party oder Hochzeit wünscht, seid ihr mit Homemade an der richtigen Adresse. Die süßen Kreationen sind alle ein Highlight und Hingucker.

Homemade – We Eat Fine | Bilker Allee 209 | 40215 Düsseldorf

Homemade – We Eat Fine | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: @homemadeweeatfine Instagram

LEYSIEFFER

Kuchen auf der Kö schmeckt besonders gut bei Leysieffer. Der Sitz des Traditions-Chocolatier ist in Osnabrück, Leysieffer gibt es aber in ganz Deutschland. Hier findet man alles, was das süße Herz begehrt – von Fruchtaufstrich über Pralinen bis hin zum Kuchen. Besonders gut schmeckt der Apfelsandkuchen. Den Baumkuchen-Klassiker nehme ich auch gerne mal mit nach Hause.

Leysieffer | Königsallee 44 | 40212 Düsseldorf

Leysieffer | Cafés | Mr. Düsseldorf | Bild: Yelp ; Andi Z.

Verpasse keine Topliste mehr!

Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an!
Mit dem Absenden stimmst du unseren Datenschutz-Richtlinien zu. Das Abmelden ist jederzeit möglich.