APROPOS The Concept Store

Modern Luxury for Women and Men

Hin und wieder liebe ich es zu shoppen. Auch wenn ich kein “Fashion Victim” bin, schaue ich mir gerne die neuesten Styles an und schlage auch mal zu, wenn ich garnicht anders kann. Das APROPOS ist natürlich eine der ersten Anlaufstellen für solche Belange in Düsseldorf. Daniel Riedo und Klaus Ritzenhöfer tragen seit 30 Jahren fein abgestimmte Produkte aus aller Welt zusammen und erschaffen eine einzigartige APROPOS-Ästhetik.

1984 eröffneten die modeaffinen Unternehmer ihren ersten Store in der kleinen bergischen Stadt Gummersbach. Zum Sortiment gehörten damals schon große Namen wie Jil Sander, Iceberg, Toni Gard oder Armani. Mittlerweile führen sie deutschlandweit sechs exklusive Apropos-Locations. Neben zwei Concept Stores und einem Gucci-Store in Köln präsentieren sie auch in München, Düsseldorf und Hamburg puren Luxus in einem exklusiven Ambiente. Gemeinsam mit Creative Director Henning Korb sind sie jede Saison auf der Suche nach den neuesten Trends und Dingen, die das Leben schöner machen.

Jeder einzelne APROPOS Store bietet auf individuelle Art und Weise ein extravagantes Shoppingerlebnis. Neben einem einzigartigen Interior Design beeindrucken die Concept Stores mit einem exklusiven Fashion-Sortiment und Labels wie Saint Laurent, Balenciaga, Vetements, Christian Louboutin, Gucci uvm. Abgerundet wird die exklusive Mode von edlen Accessoires, ausgefallenem Schmuck und einer erlesenen Auswahl an Luxus-Kosmetik wie Diptyque, Ligne St. Barth oder Molton Brown.

Der neue Store in Düsseldorf

Mit der Eröffnung von APROPOS The Concept Store haben Daniel Riedo und Klaus Ritzenhöfer im Jahr 2008 auf der Benrather Strasse eine elegante und kosmopolitische Shopping-Adresse geschaffen. Nach fast einmonatiger Renovierungsphase, öffnete der Düsseldorfer Store am 7. Dezember 2017 seine Türen und beeindruckt mit einem neuen, einzigartigen Designkonzept. Im neuen Store erwartet die Düsseldorfer eine größere, modernere und noch edlere Verkaufsfläche, die mit ihrer luxuriösen APROPOS Ästhetik den Kunden zum Verweilen einlädt. Mit der Renovierung führt APROPOS The Concept Store seinen Gestaltungsansatz fort und arbeitet, nach dem erfolgreichen Projekt mit Rodolphe Parente in Hamburg, wieder mit einem internationalen Designbüro zusammen. Dieses Mal handelt es sich um eines der renommiertesten und erfolgreichsten Design-Studios Italiens, Designer Vincenzo De Cotiis. Der neue Store wandelt euren Einkauf zum Erlebnis. Neben neuen Labels wie Jil Sander, AMIRI für Damen, R13, Perserverance und Ryan Roche, warten im APROPOS Düsseldorf aufregende Fashion-Welten von Gucci, Saint Laurent, Fendi, Valentino, Moncler, Woolrich, Dsquared, Chloe, Vetements und vielen mehr darauf, von euch erkundet zu werden.

Jedes Mal, wenn ich den Laden betrete ist es wie eine Reise, da die beiden Gründer immer auf der Suche nach neuen Design-Objekten sind, die sie präsentieren. Von antiken asiatischen Steinfiguren bis zu moderner Kunst über einmalige “Coffee Table Books” habe ich schon alles in der APROPOS-Welt entdecken können. Riedo und Ritzenhöfer sind so oft sie können in ihren Stores und stehen zu jeder Frage Rede und Antwort – eben alte Hasen der Modebranche. Falls die beiden Chefs mal nicht zur Hand sind, kann man sich auf die kompetenten Verkäufer verlassen, die mir mit einer individuellen Beratung zur Seite stehen. Egal für welchen Anlass, eine Sache landet auf jeden Fall in der Einkaufstasche!

Ein Concept Store, wie er im Buche steht! Ihr findet von kleinen, toll illustrieren Geschenkkarten bis zum Hochzeitstagsgeschenk alles was ihr euch nur vorstellen könnt. Ein Besuch lohnt sich immer…

APROPOS The Concept Store | Benrather Str. 15 | 40213 Düsseldorf | 0211 86393830  |  www.apropos-store.com