10 Lieblingseisdielen in Düsseldorf

Hier gibt es die leckerste Abkühlung der Stadt

Für den perfekten Sommer braucht es zwei wichtige Komponenten und zwar gutes Wetter und leckeres Eis! Von einem einfachen Schokoeis, über Frozen Yogurt bis hin zum koreanischen Schneeflockeneis – ich stelle euch meine 10 liebsten Eisdielen in Düsseldorf vor. Das ist wie immer nur ein Auszug und eine Momentaufnahme. Mehr Lieblingsläden findet ihr hier.

#1 YOMARO

Wenn man in Düsseldorf Frozen Yogurt möchte, dann geht man zu Yomaro, oder? Der kleine aber feine Laden am Carlsplatz bietet neben dem normalen Froyo auch eine laktosefreie und vegane Variante und seit neustem die Geschmacksrichtung Mango an. Auf der Lorettostraße gibt es nur normalen und laktosefreien Froyo. Als Topping kann man aus über 40 verschiedenen schokoladigen, nussigen und fruchtigen Leckereien auswählen. Das Anstehen lohnt sich!

Übrigens: auch wer in Benrath, Meerbusch, Krefeld und Köln unterwegs ist, muss nicht auf YOMARO verzichten. Alle Stores und Adressen findet ihr hier.

Am Carlsplatz 6B
40213 Düsseldorf

#2 Tati

Bei Tati stimmt wirklich alles. Der Laden ist schlicht und gemütlich, der Service nett und das Wichtigste: das Eis ist frisch, selbstgemacht und super lecker! Es ist nicht übertrieben süß und auch nicht so cremig, dass es sofort wegschmilzt. Die Auswahl ist überschaulich aber ausreichend und es gibt immer mal wieder neue besondere Sorten wie z.B. Veilchen, Brause oder Mohn. Klassiker wie Schokolade und Vanille sind natürlich immer vertreten. Wer Lust hat, kann auch verschiedene Toppings auf sein Eis haben.

Schirmerstraße 39
40211 Düsseldorf

#3 Herrtotti

Wenn ich in Bilk bin und Lust habe auf eine wirklich gute Kugel Eis, dann gehe ich zur Eismanufaktur Herrtotti. Es gibt zugegeben nicht sehr viel Auswahl, aber die ca. 10 Sorten sind immer abwechslungsreich. Sowohl Klassiker wie Schokolade, als auch die außergewöhnlichen Sorten, wie z.B. Rote Beete oder Lakritz schmecken hervorragend. Da schmeckt das Eis wirklich nach dem was es verspricht! Und es gibt auch immer ein paar vegane Sorten.

Brunnenstraße 4
40223 Düsseldorf

#4 EISSCHMIEDE

Zur Eisschmiede gehe ich gerne vorbei, wenn mir die Schlange bei YOMARO zu lang ist und ich den Eishunger (vorab) stillen will. Es gibt lecker cremige Sorten wie Buttermilch-Rhabarber und tolle vegane Fruchtsorbets, wie z.B. das Ingwer-Orangen Eis. Auch in Puncto Atomsphäre hat die Eisschmiede viel zu bieten. Typisch Unterbilk halt, man fühlt sich wohl. Ein zweites Lokal der Eisschmiede findet ihr auf der Westfahlenstraße.

Bilker Allee 22
40219 Düsseldorf

eisdielen in düsseldorf

#5 Nordmanns Eisfabrik

Wer aus Flingern kommt, will und kann an Nordmanns gar nicht vorbeikommen. Dass hier nur mit natürlichen Zutaten produziert wird, merkt man zum Beispiel am Pistazieneis. Das ist nämlich nicht grün, sondern braun, weil so viele Pistazien drin sind. Der schönste Tag im jahr ist übrigens der Tag bevor Nordmanns sich in die Winterpause verabschiedet. Dann gibt es Eis for Free!
Seit kurzem gibt es übrigens eine Dependance auf der Immermannstraße.

Hermannstraße 22A
40233 Düsseldorf

#6 Namu Cafe

Das Namu Cafe ist vermutlich das unbekannteste Lokal in dieser Liste, doch es verdient seinen Platz, denn nur hier kriegt man in Düsseldorf das koreanische Schneeflockeneis. Wer es noch nicht kennt, sollte es unbedingt mal ausprobieren. Ähnlich wie Shaved-Ice von der Konsistenz, jedoch auf einer Milchbasis, wird das Schneeflockeneis durch verschiedene Toppings und Sirups verfeinert. Das Namu Cafe bietet verschiedene Sorten, wie z.B. Mango, Matcha oder Schokolade. Die Portionen sind gigantisch, also empfehle ich einen Becher zu zweit oder sogar zu dritt zu teilen. Guten Appetit!

Oststraße 130
40210 Düsseldorf

Eisdielen in Düsseldorf

#7 Giovanni L.

Habt ihr schon einmal schwarzes Vanilleeis probiert?! Dann nix wie hin zu Giovanni L.! Da könnt ihr dann auch ausgefallene Sorten wie Gurke-Minze, Mozart-Praline, Mamas Teigschüssel oder Skyr-Eis wählen. Wer das Eis essen direkt mit dem Feierabend-Drink verbinden möchte, bestellt einfach Aperol Spritz oder Gin-Tonic-Eis!

Berger Str. 22
40213 Düsseldorf

#8 Törtchen Törtchen

Wenn ich mal am Carlsplatz bin und man mich nicht bei Yomaro findet, hole ich mir vermutlich gerade eine Kugel Eis bei Törtchen Törtchen. Die Patisserie backt nicht nur zauberhaft, sondern mach auch ein unglaublich gutes Eis! Die Auswahl der ca. 12 verschiedenen Sorte lässt sich sehen. Einige Besonderheiten, wie Limette-Basilikum oder Tonkabohne, gibt es auch. Außerdem ein Plus: das Eis ist frei von allen möglichen künstlichen Zusatzstoffen und die enthaltenen tierischen Produkte sind Bio.

Carlsplatz Stand A18
40213 Düsseldorf

#9 Unbehaun

Freunde der außergewöhnlichen Eissorten werden hier wohl nicht glücklich, doch für Fans der Klassiker wie Schoko, Vanille, Nuss, Erdbeere und Zitrone ist Unbehaun die Anlaufstelle schlecht hin! Das besondere an Unbehaun-Eis – abgesehen vom fabelhaften Geschmack – ist, dass es nicht in Kugelform kommt, sondern in einen Becher „gespachtelt“ wird. Heutzutage machen viele Eisdielen Werbung damit, dass ihr Eis ganz ohne künstliche Zusatzstoffe zubereitet wird, doch bei Unbehaun ist es schon seit über 100 Jahren so! Ich sage: gerne noch länger!

Aachener Straße 159
40223 Düsseldorf

Eisdielen in Düsseldorf

#10 Miss Creamy

Wer schon einmal ein Auslandssemester oder Urlaub in den USA gemacht hat, kennt bestimmt Cold Stone Ice! Ihr wählt eure Lieblingseissorte und eure Lieblingstoppings und die Zutaten werden auf einem eiskalten Stein vermischt. Wie wäre es zum Beispiel mit weißem Schokoladeneis, Erdnussbutter, Cookie Dough und Schokostreuseln? Oder Kokoseis mit Joghurette, Brownie und Himbeersauce? Oder… der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bei Miss Creamy bekommt ihr übrigens auch die berühmt berüchtigten Bubble-Waffles (auf dem Bild zu sehen).

Jacobistraße 22
40211 Düsseldorf